Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatzgruppe Friedrichshafen

Die Mitglieder der Ortsgruppe Friedrichshafen mit einer Ausbildung im Wasserrettungsdienst bilden die Einsatzgruppe Friedrichshafen.

Der Aufgabenbereich der Einsatzgruppe Friedrichshafen beginnt zwischen der Schussenmündung bei Eriskirch und endet bei der Dorniemole bei Immenstaad.

Desweitern gehört das hinterland zwischen Kressbronn und Hagnau bis hin zur Landkreisgrenze Bodenseekreis dazu.

Zu den Aufgaben der Einsatzgruppe gehörgen:

  • Personenrettung aus dem Wasser
  • Ertrinkungsunfälle
  • Tauchunfälle
  • Schiffshavarien
  • Schiffskollisionen und sonstige Schiffsunglücke
  • Flugzeugabstürze ins Wasser
  • Naturkatastrophen z.B.: Hochwasser, Unwetter
  • Eisrettung
  • Unterstützung bei Personensuche am und im Wasser
  • Unterstützung bei Bergungen am und im Wasser
  • Seenotalarme National und International
  • Zubringer zum Landgebundenen Rettungsdienst
  • Absicherung von Hilfsorganisationen beim Arbeiten am Wasser

Um diese Aufgaben zu beweltigen wurde die Einsatzgruppe in folgende Fachgruppen unterteilt:

  • Führungsgruppe
  • Bootsgruppe
  • Tauchgruppe
  • Strömungsrettergruppe
  • Sanitäter

Derzeit besteht die Einsatzgruppe aus:

  • 3 Zugführer / Einsatzführer
  • 8 Gruppenführer
  • 10 Truppführer
  • 3 Taucheinsatzführer
  • 19 Bootsführer
  • 5 Einsatztaucher
  • 7 Signalmänner/Signalfrauen
  • 2 Strömungsretter
  • 34 Wasserretter
  • 1 Rettungsaisstent
  • 1 Notfallsanitäter
  • 3 Rettungssanitäter

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing