E-Mail an Webmaster:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

25.03.2017 Samstag Jahreshauptversammlung 2017

Am Samstag, 25.03.2017 hatte die Ortsgruppe ihre Jahreshauptversammlung abgehalten.

Es berichteten die Ressorts über ihre Aktivitäten im vergangenen Jahr wobei die Jugend ihre Präsentation sehr zur Freude der Versammlung durch ein Video der Kinderhütte ergänzt hat. Zwar gab es aufgrund technischer Schwierigkeiten keinen Ton, dafür aber kommentierte der stv. Jugendleiters Oliver Aich live die einzelnen Szenen.

Zum Bericht der Kassenprüfer hatte die Versammlung mehrere Rückfragen, die durch die Vorstandschaft beantwortet werden konnten. Die Versammlung hat den Vorstand im Anschluss entlastet.

Ein weiterer Punkt, der für Rückfragen sorgte, war die Anpassung der Beiträge. Nach kurzer Erklärung, dass diese Anpassung von der Bezirkstagung beschlossen wurde und dem ausgleichen der vom Landesverband beschlossenen Erhöhung dient wurden die neuen Beiträge von der Versammlung genehmigt.

Im Anschluss stand auf der Tagesordnung die Nachwahlen. Vor den Nachwahlen erklärten die bisherigen Kassenprüfer ihren Rücktritt, so dass die Versammlung zu den bisherigen offenen Posten auch diese neu zu besetzen hatte.

Gewählt wurden:
stv. Technische Leitung Einsatz: Jan Korte
Kassenprüfer: Norbert Zeller
Leiter der Öffentlichkeitsarbeit: Patrik Gleich

Wie bei der vergangenen Jahreshauptversammlung gab es auch dieses Jahr wieder einige Mitglieder die für ihre Treue zur DLRG mit einer Ehrennadel bedacht wurden:
•    9 Mitglieder für 10 Jahre Mitgliedschaft
•    8 Mitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft
•    11 Mitgllieder für 40 Jahre Mitgliedschaft
•    Heinz Fechtig und Manfred Rimmele für 50 Jahre Mitgliedschaft
•    Berthold Gipser für 60 Jahre Mitgliedschaft

Zudem wurden folgende Mitglieder mit Verdienstzeichen geehrt:
•    Jens Kaboth bekam das Verdienstzeichen in Bronze
•    Michael Walser bekam das Verdienstzeichen in Silber
•    Heike Walser bekam das Verdienstzeichen in Silber
•    Renate Schawaller bekam das Verdienstzeichen in Silber
Diese Verdienstzeichen wurden für besonderes Engagement in der DLRG vergeben und ehren ihre intensive Arbeit für die DLRG.

Den Abschluss bildete – nachdem die technischen Probleme behoben werden konnten – das Video der Jugend über die Kinderhütte. Insgesamt war es trotz einiger lebhafter Diskussionen eine gelungene Jahreshauptversammlung. 

Quelle: DLRG Friedrichshafen

Von: Webmaster

zurück zur News-Übersicht

Ansicht Filtern



Einsatzdatum Einsatzart
Einsatztyp
Einsatznummer
Titel
Gliederung
 
2 Einsätze vorhanden
Sa 28.10.17  Bootsunfall
SEG-Einsatz

2 Personen aus Wassergerettet
Ortsgruppe Friedrichshafen
 
Fr 19.05.17  Notfall am/im/auf Wasser
WRD stationär

Surfer vor Langenargen gerettet
Ortsgruppe Friedrichshafen